Informationsveranstaltung “Schule im Aufbruch”, Neuer Termin: 21.11.2016, 19.00 Uhr

Dr. Martin Ruckensteiner berichtet über Projekte in den verschiedenen Bundesländern und gibt einen Ausblick auf 2017.

Gegründet wurde „Schule im Aufbruch“ in Deutschland von Prof. Dr. Gerald Hüther, Margret Rasfeld und Prof. Dr. Stephan Breidenbach. „Schule im Aufbruch“ entwickelt sich in Österreich seit dem Start im Februar 2014 Schritt für Schritt weiter.

Inzwischen arbeiten hunderte Schulen in verschiedenen Bundesländern an Ideen hin zu einer neuen Lern- und Schulkultur. Lehrerinnen, Lehrer und Eltern vernetzen sich und tauschen monatlich ihre Schulentwicklungserfahrungen aus. InspektorInnen starten mit Schulen in ihren Bildungsregionen den Aufbruch, BürgermeisterInnen laden zu Symposien ein und Gemeinden entwickeln ihre Bildungsvision. Unternehmen unterstützen die Transformation von Schulen mit der Finanzierung von Inspirationsreisen zu Schulen im Ausland, ganze Täler befinden sich im gemeinsamen Schulentwicklungsprozess.
Im Anschluss an die Veranstaltung ist eine Schulführung möglich.

Wann: Montag 21.11.2016 um 19.00

Wo: VS Dornbirn-Edlach, Edlach 6, 6850 Dornbirn

Anmeldung

Broschüre „Schule im Aufbruch“