Vortrag „Onlinesüchtig?“, 7.3.2017, Vinomnasaal Rankweil

Wie erkenne ich frühzeitig, dass mein Kind Probleme hat? Und wie kann ich als Elternteil damit umgehen?
Unsere Kinder sind fasziniert von Internet und Handy. Junge Menschen können allerdings oft ihr Online-Konsumverhalten nicht selbst regulieren und brauchen Unterstützung, um sich nicht zu schaden durch falschen oder übermäßigen Gebrauch. So wie bei Alkohol und Zigaretten droht auch hier die Entstehung einer Suchterkrankung, die dann den weiteren Lebensweg massiv beeinträchtigen kann. Aber was können wir unseren Kindern anbieten? Wie gehen wir gesellschaftlich mit diesem Thema um?

 

Referent: Dr. Kurosch Yazdi, Psychiater, Leiter des Zentrums für Suchtmedizin an der Landesnervenklinik Wagner-Jauregg in Linz, Autor des Buches: „Junkies wie wir“
Junkies

Kurskosten: € 17,- bzw. mit Familienpass: € 12,-

Wann: Dienstag, 7. März 2017 um 20.00 Uhr
Wo: Vinomnasaal Rankweil, Ringstr. 3, Rankweil

Info und Anmeldung: Bildungshaus Batschuns www.bildungshaus-batschuns.at