GÖNN’ DIR – Workshops

Die letzten Monate hatten es in sich. Die Lockdowns haben den Alltag drastisch verändert. Der Kontakt mit Freundinnen und Freunden, der soziale Austausch mit Gleichaltrigen und der regelmäßige Schulbesuch sind wichtige Faktoren für das tägliche Wohlbefinden, das in dieser Pandemie schwer leidet.

Doch es gibt Wege, auch in diesen Zeiten nicht hoffnungslos zu werden und sich selbst Gutes zu tun. Die Initiative „GÖNN‘ DIR“ bietet dir eine Online-Plattform mit einer Vielzahl an virtuellen Formaten und Angeboten. Es stehen kostenlos abwechslungsreiche Digi-Sessions aus Kunst, Pilates, Improvisationstheater über Musizieren, Motivationsübungen bis hin zum gemeinsamen Dichten und Texten, welche von Coaches und Influencern gestaltet werden, zur Verfügung.

Das Angebot richtet sich an Jugendliche zwischen 14 und 19 Jahren.

https://4gamechangers.io/de/a/goenn-dir/

Jahreshauptversammlung 2019, am 15. Oktober, 19:00 Uhr, Aula BG Blumenstraße

Der Vorstand des EV BG Blumenstraße lädt herzlich zur Jahreshauptversammlung 2019 ein.

Tagesordnung

1. Begrüßung

2. Genehmigung des Protokolls der JHV 2018

3. Berichte

a) des Direktors
b) der Obfrau
c) der Kassierin
d) der Rechnungsprüferinnen

4. Entlastung des Vorstandes

5. Neuwahlen

a) des Vorstandes
b) der Rechnungsprüfer
c) der Mitglieder im SGA

6. Statutenänderung

7. Allfälliges

Bitte senden Sie einzubringende Anträge bis spätestens eine Woche vor der Jahres­haupt­ver­sammlung an webmaster@ev-bgblumenstrasse.at.

Lions Lauf 2019, Sonntag, 5.5.2019, 11:00-12:00, Festspielgelände

Spaß – Freude – Bewegung und  Gesundheit – Action – Klassengemeinschaft – Erfolgserlebnis – Guter Zweck!

Der Elternverein des BG Blumenstraße lädt auch 2019 wieder die gesamte Schulgemeinschaft zur Teilnahme am Lions Stundenlauf ein.

 

Wann: Sonntag 5. Mai 2019, 11:00 – 12:00 Uhr

Wo: Festspielhaus Bregenz/ 900 Meter langer Rundkurs um das Festspielhaus

Dresscode: Schul T-Shirt (“Bluamaströßlar/e”) oder weißes T-Shirt

 

Wie funktioniert der Stundenlauf?

Auf dem rund 900 Meter langen Rundkurs um das Festspielhaus gilt es, in einer Stunde möglichst viele Runden zu laufen – jeder in seinem eigenen Tempo. Jeder Läufer organisiert sich vor dem Lauf einen oder mehrere Sponsoren – das können Verwandte, Freunde oder Firmen sein. Der Sponsor verpflichtet sich, pro gelaufener Runde seines Läufers einen bestimmten Betrag zu bezahlen (z.B. € 1,-, € 2,-…) oder unterstützt die Teilnahme seines Läufers mit einem Pauschalbetrag seiner Wahl. Im Durchschnitt werden in einer Stunde ca. 10-12 Runden gelaufen.

 

Wem kommen die Spendengelder zugute?

Jeder Sponsor entscheidet selbst, ob der erlaufene Betrag

– einer Klasse/Teilnehmergruppe zugute kommt, die ihre Teilnahme einem speziellen Zweck widmet (Schiwoche, Hollandwoche, Wienwoche, Intensiv-Sprachwoche oder einem anderen Projekt). Die Klasse erhält dann die gesamte Sponsorensumme ihrer erlaufenen Rundenbeträge plus einen weiteren finanziellen Betrag, welcher vom jeweiligen Jahresbudget des Lions Club abhängt

– oder dem Elternverein zur zusätzlichen Unterstützung sozial bedürftiger Schülerinnen und Schüler zukommen soll.

 

Beim Lions Lauf 2018 wurden von den TeilnehmerInnen des BG Blumenstraße insgesamt EUR 5.818,30 an Sponsorengeldern erlaufen, die von Lions an die teilnehmenden Klassen ausbezahlt oder vom Elternverein für die Förderungen der Teilnahme sozial bedürftiger SchülerInnen an Schulveranstaltungen wie Schiwoche, Sprachwoche, Wienwoche und Hollandwoche eingesetzt wurden!

 

Anmeldeformular Lions 2019

 

Wintersportartikelmarkt, 10.11.2018, 13.30 – 15.00 Uhr, MS Wolfurt

Der Elternverein der Wolfurter Pflichtschulen veranstaltet wieder einen Wintersportartikelmarkt. Angenommen werden ausnahmslos saubere und gut erhaltene Wintersportartikel wie Schi, Snowboards, Rodel, Schi- und Eislaufschuhe sowie Schibekleidung. Nicht angenommen werden Schihelme und Langlaufausrüstungen.
Annahme der Ware: 9.30 – 11.00 Uhr
Abholung der Ware/Geld: 15.30 – 16.00 Uhr

Wann: Samstag, 10. November 2018 , von 13.30 – 15.00 Uhr
Wo: Mittelschule Wolfurt, Schulstraße 2, Wolfurt

Info: elternverein.wolfurt@gmail.com

Jahreshauptversammlung 2018, 16.10.2018, 19.00 Uhr, Aula BG Blumenstraße

 

Der Vorstand des EV BG Blumenstraße lädt herzlich zur Jahreshauptversammlung 2018 am Dienstag, 16. Oktober 2018, 19.00 Uhr, in der Aula des BG Blumenstraße ein.

Tagesordnung

1. Begrüßung

2. Genehmigung des Protokolls der JHV 2017

3. Berichte

a) des Direktors
b) der Obfrau
c) der Kassierin
d) der Rechnungsprüferinnen

4. Entlastung des Vorstandes

5. Neuwahlen

a) des Vorstandes
b) der Rechnungsprüfer
c) der Mitglieder im SGA

6. Allfälliges

Bitte senden Sie einzubringende Anträge bis spätestens eine Woche vor der Jahreshauptversammlung an webmaster@ev-bgblumenstrasse.at.

 

“Check it out” – der Vorarlberger Bildungstag, 11. 10.2018, 9.00 – 17.00 Uhr, FH Vorarlberg, Dornbirn

Mit über 30 ausstellenden Universitäten, Fachhochschulen und Service-Einrichtungen bietet „check it out“ SchülerInnen die einmalige Möglichkeit, sich auf direktem Wege in Vorarlberg über das breite Angebot an Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten nach der Matura in Österreich, Deutschland und der Schweiz zu informieren.

Wann: Donnerstag, 11. 10.2018, 9.00 – 17.00 Uhr
Wo
: FH Vorarlberg, Hochschulstraße 1, 6850 Dornbirn

Info FH Vorarlberg

Wie finanziere ich mein Studium?

Nach wie vor spielt der finanzielle Aspekt eine große Rolle bei der Entscheidung, ob ein Studium aufgenommen werden soll. Die Studienbeihilfe unterstützt Studierende bei der Finanzierung ihres Studiums.

Allgemeine Informationen über die staatliche Studienförderung entnehmen Sie dem MaturantInnenfolder.

 

Folder Studienbeihilfe für Maturanten

Resilienz – Kinder fürs Leben stärken

Auch wenn ihre Lebensbedingungen nicht immer optimal sind, können sich Kinder trotzdem erstaunlich positiv entwickeln. Worin liegt die Kraft dieser Kinder? Das Konzept der Resilienz – der seelischen Widerstandskraft – liefert wichtige Erkenntnisse. So soll resilientes Verhalten nicht angeboren, sondern erlernbar sein.Welche Faktoren sich strärkend auf die Widerstandsfähigkeit der Seele auswirken und wie man Kinder im Alltag unterstützen kann, erfahren Sie im Vortrag von Dr. Sibylle Fischer, Kindheitspädagogin aus Freiburg.

8c901a00-eeb4-49b4-a446-3b27e5d586ba

Wann: Mittwoch, 18. April 2018, 20:00 Uhr

Wo: Vorarlberger Kinderdorf, Kronhaldenweg 2, Bregenz

Eintritt frei!

Anmeldung und Info: www.vorarlberger-kinderdorf.at, a.pfanner@voki.at

 

Lust auf gutes Essen in Schule, Kindergarten und Familie, 15. 3. 2018, 20.00 Uhr, Landesstudio ORF Vorarlberg, Rundfunktplatz 1, Dornbirn

Gesundheit und Regionalität = MEHRWERT FÜR ALLE!

Industriell gefertigte Nahrungsmittel sind hierzulande allgegenwärtig und selbst zu kochen ist längst nicht mehr selbstverständlich. Doch gerade jetzt, im Zeitalter der Digitalisierung und Virtualisierung, erhält Elementares wie Kochen und Essen einen ganz neuen Stellenwert. Wie können Eltern, Kinderbetreuungseinrichtungen, Kindergärten und Schulen, … im Ernährungsbereich zum gesunden Aufwachsen beitragen?
Impulsvorträge und Praxisbeispiele von Angelika Stöckler, Thomas Mittelberger u.a., danach Publikumsgespräche mit den Referenten und geladenen Gästen.

Wann: Donnerstag, 15. 3. 2018, 20.00 Uhr

Wo: Landesstudio ORF Vorarlberg, Rundfunktplatz 1, Dornbirn
Eintritt frei!

Anmeldung karten.vbg@orf.at

Weitere Informationen

Jahreshauptversammlung BGBB, 11.10.2017, 18.30 Uhr, Schulaula BG Blumenstraße

Im Namen des Vorstandes laden wir Sie herzlich zu der am Mittwoch, den 11.10.2015, um 18:30 Uhr in der Aula der Schule stattfindenden Jahreshauptversammlung (gleichzeitig Elternausschuss) ein.

NewsTagesordnung

1.Berichte

           a.des Direktors

           b.der Obfrau

           c.der Kassierin

           d.der Rechnungsprüferinnen

2. Entlastung des Vorstandes

3.Neuwahlen

           a.des Vorstandes

           b.der Rechnungsprüfer

           c.der Mitglieder im SGA

4.Allfälliges

Im Anschluss laden wir Sie recht herzlich zum öffentlichen Vortrag zum Thema „Jugendliche verstehen, fördern und fordern“ von der Schweizer Pädagogin und Erziehungsberaterin Sarah Zanoni, lic. phil. I, ein.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!